Fokusthema

Was Autofahrer umtreibt

April 2015

Es kann Statussymbol sein oder Mittel zum Zweck, Büro auf vier Rädern oder Familienkutsche – das Auto erfüllt so manche Funktion für uns Menschen und ist weltweit trotz schwankender Märkte immer noch ein Renner. Mehr als 70 Millionen Neuzulassungen gab es global gesehen allein im vergangenen Jahr, Tendenz: steigend. Doch so groß die Freude am...

Zum Fokusthema

E-Mail-Service

Wenn Sie sich hier anmelden, informieren wir Sie sobald ein neues FokusThema erscheint.

Schlagzeilen

Umweltbewusstes Handeln

20. April 2015

Rund 73 Prozent der deutschen Befragten sind der Meinung, dass Unternehmen und Marken umweltbewusst handeln müssen. Über alle 23 befragten Länder hinweg betrachtet, liegt der Wert bei 76 Prozent. Wenn es um das eigene umweltbewusste Verhalten geht, geben 46 Prozent der Befragten in Deutschland an, dass sie sich schuldig fühlen, wenn sie nicht...

Zu den Schlagzeilen

GfK Compact

GfK Compact ist ein Informationsservice des GfK Vereins.
Er berichtet über aktuelle Marktforschungsbefunde der GfK.

Die Fokusthemen sind kurze exklusive Artikel aus der Verbraucherforschung.

Die Rubrik Schlagzeilen gibt einen knappen Überblick über neue – nicht-exklusive – Marktforschungsergebnisse aus den verschiedenen GfK Bereichen. 

Im Blitzinterview befragen wir Vereins-Mitglieder und Experten korrespondierend zu den FokusThemen. 

Die Rubrik Rahmendaten bildet eine Linksammlung zentraler Webseiten mit aktuellen Zahlen und Fakten rund um die Themen Gesellschaft & Konsum. Als Sonderrubrik werden dort zudem verschiedene branchenspezifische GfK-Publikationen archiviert.

Editorial

„Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos, die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann.“ Diese weise Feststellung stammt vom 1989 verstorbenen deutschen Fernsehmoderator Robert Lembke. Die Automobiltechnologie wurde seither stetig weiterentwickelt und es stellt sich die Frage, inwieweit bessere Technik unsere menschlichen Schwächen eines Tages ausgleichen und die Straßen sicherer machen kann. Denn derzeit beunruhigen Angst vor Unfällen und aggressives Fahrverhalten einen Großteil der Autofahrer, sowohl in Deutschland als auch in anderen Ländern. Welche anderen Sorgen die Autofahrer in Deutschland, Brasilien, Russland, UK und den USA noch umtreiben, lesen Sie in unserem aktuellen Fokusthema.

Claudia Gaspar, GfK Verein

Rahmendaten

Die Bevölkerung in Deutschland ...

... und weitere Statistiken. In der Rubrik Rahmendaten stellen wir Ihnen eine Linksammlung zentraler Webseiten mit Zahlen und Fakten zu zu Gesellschaft & Konsum zur Verfügung. Außerdem finden Sie in den GfK Brancheninfos ausgewählte GfK Publikationen aus verschiedenen Branchen zum Download.

Zu den Rahmendaten
Blitzinterview

Aaron Ahuvia / Markenliebe

März 2015

Professor Ahuvia, Marketing Professor an der Universität Michigan-Deaborn, spricht in unserem Blitzinterview über seine Forschung zum Thema Markenliebe. Er war der Erste, der empirische Untersuchungen über die Psychologie der Liebe durchführte, wenn jemand eine Sache statt einer Person liebt.

Zum Blitzinterview