Login

Historische Studien

Nach Gründung der Gesellschaft für Konsumforschung e.V. im Jahr 1934 wurden ab 1936 die ersten Studien im Auftrag von verschiedenen Firmen und Organisationen oder als Eigenstudien durch den GfK Verein erstellt. Bis Anfang der 1980er Jahre wurden so über 5000 Studien angefertigt, von Produkt- und Imagetests, über Markt- und Standortanalysen bis zu Motivationsstudien und Kaufkraftkarten.

Diese Studien wurden durch den GfK Verein über die Jahre archiviert und sind nun in einer Datenbank erschlossen. So soll (Nachwuchs-)Wissenschaftlern wie zum Beispiel Historikern, Soziologen und Kulturwissenschaftlern, sowie Journalisten und der interessierten Öffentlichkeit die Möglichkeit geboten werden, diesen reichen Quellenschatz gezielt durchsuchen zu können, um relevantes Material zu identifizieren. Die Studienergebnisse bieten je nach Thema zum Beispiel Einblicke in bestimmte Aspekte des Alltagslebens, der Produktgestaltung und -verwendung oder Informationen über betriebswirtschaftliche Planungsvorgänge.

Nach Auswahl der Studien und der Genehmigung durch den GfK Verein können die Quellen dann vor Ort in Nürnberg eingesehen werden.

Benutzungsrichtlinien

Das Archiv des GfK Verein ist ein Privatarchiv und dient vorrangig den Zwecken des Trägers. Die Benutzung der im GfK-Archiv verwahrten Archivalien ist jedem, der ein berechtigtes Interesse geltend macht und sich zur Einhaltung der Richtlinien verpflichtet, möglich.

Mehr erfahren

Entgeltordnung

Alle im GfK-Archiv befindlichen Werke sind geschützt. Dieses betrifft das Sacheigentum als auch das geistige Eigentum. Der materielle Erwerb von Fotoabzügen schließt nicht die Genehmigung ein, diese in irgendeiner Form zu veröffentlichen. Die Veröffentlichung bedarf einer schriftlichen Genehmigung. Rechtliche Fragen wie Urheberrecht, gewerbliches Schutzrecht, verwandte Schutzrechte des Urheberrechts, Vermögensrecht, Urheberbenennungsrecht, Schadensersatzanspruch und Urheberpersönlichkeitsrecht regeln sich aus den Gesetzeswerken.

Mehr erfahren

Verpflichtungserklärung

Für eine Entleihe downloaden Sie bitte die Verpflichtungserklärung im pdf – Format und übergeben sie bei Abholung der Studien ausgedruckt und ausgefüllt an das Sekretariat des GfK Vereins.

Mehr erfahren