Login

GfK-Stiftungslehrstuhl für Marketing Intelligence

GfK-Lehrstuhl für Marketing Intelligence

Der GfK-Lehrstuhl für Marketing Intelligence an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg wurde im Januar 2007 vom GfK Verein ins Leben gerufen.

Inhaberin des Lehrstuhls ist Professorin Dr. Nicole Koschate-Fischer.

Der Studiengang Master in Marketing ist theoriegeleitet und zugleich sehr praxisnah. Namhafte Referenten aus Wissenschaft und Wirtschaft vermitteln den Studierenden strategische und operative Themen und Methoden des Marketings. Ein weiterer Schwerpunkt des Lehrstuhls sind Forschungsprojekte zu unterschiedlichen Themen der Marktforschung.

Aus 20 Ländern und sechs Kontinenten kamen die Bewerbungen für den „Master of Marketing“ im vergangenen Jahr. 71 von ihnen konnten ihr Studium beginnen. Seit dem Start des Studiengangs 2009 sind die Bewerberzahlen jedes Jahr kontinuierlich gestiegen. Das zeigt das internationale Renommee des GfK-Lehrstuhls für Marketing Intelligence an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Neben der Lehre spielt auch die Forschung eine große Rolle: Praxisrelevante Themen werden quantitativ-empirisch untersucht. Die vier Kompetenzfelder sind Preismanagement, Produkt- und Innovationsmanagement, Marktforschung sowie Kundenverhalten und Kundenbeziehungsmanagement. Die interdisziplinäre und internationale Ausrichtung ist eine weitere Besonderheit. Forschungskooperationen mit namhaften Wissenschaftlern und Veröffentlichungen in führenden wissenschaftlichen Zeitschriften machen die Arbeit in der weltweiten Scientific Community sichtbar.

Homepage GfK Lehrstuhl für Marketing Intelligence