Login

Details zur Mitgliedschaft

Mit Gründung des GfK Vereins im Jahr 1934 begann die Marktforschung in Deutschland. Heute zählt der GfK Verein 550 Mitglieder, die weite Teile der Wirtschaft repräsentieren.

Die Mitgliedschaft sehen Mitglieder nicht nur als Beitrag zur Förderung der Marketingforschung, sondern auch als Zugang zu Informationen über Trends und Entwicklungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Märkten. 

LEISTUNGSÜBERBLICK

WISSEN ZU TRENDS UND ENTWICKLUNGEN

> Mitglieder erhalten Vorab-Informationen zu unseren Studien vor deren allgemeiner Verfügbarkeit.

Dazu zählen beispielsweise:

  • CHALLENGES OF NATIONS (ehem. Challenges of Europe): Seit 2001 laufende internationale Studie in einer Reihe von Ländern zur Ermittlung der dringendsten Aufgaben, die in den jeweiligen Ländern zu lösen sind. Seit 2014 wird die Studie auch in der Schweiz, der Türkei, in Südafrika, Nigeria, Brasilien und den USA durchgeführt.
  • TRENDSENSOR KONSUM: Der Trendsensor Konsum des GfK Vereins wird seit 2001 international erhoben und liefert alle zwei Jahre Informationen zu grundlegenden Wertetrends des privaten Konsumverhaltens in acht EU-Ländern plus Russland. Diese Studie konzentriert sich dabei auf die konsumrelevanten Dimensionen gesellschaftlicher Veränderungen.
  • EUROPEAN CONSUMER STUDY: Die European Consumer Study des GfK Vereins liefert Informationen zu grundlegenden Trends in ausgewählten Märkten des privaten Konsums wie zum Beispiel Ernährung, Mediennutzung oder Tourismus in acht Ländern der Europäischen Union sowie in Russland.

VERANSTALTUNGEN

> GfK-Tagung: Teilnahme an der jährlich stattfindenden GfK-Tagung. Die GfK-Tagung  beschäftigt sich jedes Jahr mit für das Marketing und die Marktforschung aktuellen Fragen. Neben ausgewiesenen  Experten der GfK referieren dort auch hochrangige Referenten aus Wirtschaft und Gesellschaft  
> ORANGE HOUR: Veranstaltung, die einen Blick in die Werkstatt der aktuellen Forschungsprojekte gibt

LESENSWERTES

> Zweimal jährlich erhalten Mitglieder die wissenschaftliche Zeitschrift „GfK Marketing Intelligence Review“ des GfK Vereins. Dieses Marketingmagazin erschien erstmals 2009 und bereitet in zwei jährlichen Ausgaben Artikel aus wissenschaftlichen Publikationen für Marketingentscheider aus der Praxis in Themenheften auf.

> Die Mitgliedschaft ermöglicht den Bezug des einmal im Jahr erscheinenden „Buch zu Kronberg“, das die wichtigsten Erkenntnisse des Unternehmergesprächs, das seit 1981 jährlich stattfindet, zusammenfasst. Bei dieser exklusiven Veranstaltung des GfK Vereins und der GfK SE behandeln GfK-Experten zusammen mit einem Kreis von Topmanagern großer Markenunternehmen ein ausgewähltes Marketingthema.

AUF WISSEN ZUGREIFEN

> Geschützter Mitgliederbereich: Gebündelt stehen Informationen für Mitglieder zum Download im geschlossenen Mitgliederbereich auf der Homepage des GfK Vereins zur Verfügung – auch über mobile Endgeräte.

GENERELLES

> Antrag Mitgliedschaft: Die Mitgliedschaft beim GfK Verein kann online über das Formular hier auf dieser Homepage beantragt werden. Nach Eingang und Sichtung des Antrags entscheidet der GfK Verein in der Regel innerhalb von 10 Arbeitstagen über die Aufnahme. 

> Für die Mitgliedschaft von Unternehmen wird ein Jahresbeitrag von € 500.- erhoben,
für eine persönliche Mitgliedschaft € 150.- (die persönliche Mitgliedschaft ist nur für Hochschulangehörige möglich). 

> Die Mitgliedschaft kann unter Einhaltung einer Frist von drei Monaten zum Ende eines Kalenderjahres gekündigt werden.

Kontakt für Fragen rund um die Mitgliedschaft:

GfK Verein
Mitgliederbetreuung
Nordwestring 101
90319 Nürnberg

T: +49 (0) 911 / 9 51 51 983
hello@gfk-verein.org