Login

Vortrag 1

Prof. Dr. med. Christiane Woopen | Professorin für Ethik und Theorie der Medizin

Direktorin des Cologne Center for Ethics, Rights, Economics, and Social Sciences of Health (ceres), Universität zu Köln

Vorsitzende des Europäischen Ethikrates (EGE)

WELCHEN WERT HABEN UNSERE DATEN ?

Daten sind die neue Währung, das neue Gold - so lautet ein häufiger Vergleich, um den hohen Wert von Daten im digitalen Zeitalter herauszustellen. Sie versprechen zusammen mit künstlicher Intelligenz ein besseres Marketing, wirkungsvollere Werbung, attraktive Produkte und effiziente Verhaltenssteuerung.

Wie aber wahrt der Kunde, der Mitarbeiter oder der Patient seine Privatsphäre?  Und können wir unsere Selbstbestimmung noch wirkungsvoll ausüben, wenn unsere persönliche Umgebung von Algorithmen gestaltet wird, die unsere Persönlichkeiten einer Profilbildung unterziehen und uns nach und nach zu einer bestimmten Lebensführung „stupsen" wollen?

Daten haben nicht nur einen wirtschaftlichen Wert, wir müssen auch über unsere ethischen Werte nachdenken.